Zeitenwende!

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung stand unter ganz besonderen Vorzeichen. Nach 13 Jahren hervorragender Vorstandsarbeit schieden unser Vorsitzender Jan und unser Kassenwart Christoph aus dem Amt aus.
In einer bewegenden Laudatio würdigte die 2. Vorsitzende Franzis  das langjährige ehrenamtliche Engagement der Beiden für unseren Verein. 

Nach der Überreichung der Präsentkörbe standen die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung.  Franzis als 2.Vorsitzende im Amt leitete die Wahlen. Die freien Posten wurden alle einstimmig in geheimer Wahl besetzt.

Der Vorstand ist entlastet, es lebe der Vorstand!

1. Vorsitzender   -     Steffen Haas
2. Vorsitzende    -     Franzis Haas (2.Amtsperiode)
Kassenwart         -     Hans Bangerter
Sportwart            -     Klaus Spickermann (4. Amtsperiode)
Schriftführer      -     Kai Sicker (2. Amtsperiode)

Die Fortführung der konstruktiven Vorstandsarbeit gerade im Bezug auf das neue Vereinsgelände wird zentrale Aufgabe des neuen Teams werden.

Im weiteren Verlauf der Versammlung konnten alle anstehenden Aufgaben die eine erfolgreiche Vereinsarbeit mit sich bringen, durch die Bereitschaft der anwesenden Mitglieder, auf viele Schultern verteilt werden. 

 Alles les boules

 

Doublette Vereinsmeisterschaft 2022

Es heißt zwar "Alles neu macht der Mai", aber man kann auch im September damit anfangen. In unserem Fall war es ein neuer Spielmodus zu unserer Vereinsmeisterschaft Doublette. In vier Vorrunden mit wechselnden Partnerinnen oder Partnern wurden die vier Besten für das Finale ermittelt. Die Endtabelle ergab folgende Begegnung:

Horst u. Manni  :  Kai u. Klaus  

Es gab ein spannendes Endspiel mit tollen Kugeln auf beiden Seiten. Am Ende hatten Horst u. Manni die Nase vorn und gewannen die Partie 13:10.

Herzlichen Glückwunsch! 

 

3.Spieltag

Sowohl in der Kreisliga, als auch in der Bezirksklasse konnten die Klever Teams am 3.Spieltag zwei Siege einfahren. Kleve 2 gelang damit der Sprung an die Tabellenspitze der Kreisliga A. Allerdings gibt es nur einen hochdünnen Vorsprung zum Verfolger aus Krefeld. Auch Kleve 1 konnte sich um eine Position verbessern und steht damit aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksklasse A.

Ein Youngster auf Reisen!

Archivfoto

Nach dem grandiosen Erfolg in Venlo zur Qualifikation für die Landesmeisterschaft im Tête-à-tête, Valentin belegte mit 5 Siegen aus 7 Spielen den 12.Platz, ging es am nächsten Tag zur Landesmeisterschaft nach Mühlheim Siemens. Hier qualifizierten sich 22 Spielerinnen und Spieler in einem 64er Feld für die Deutsche Meisterschaft in Fürth. Nach 5 Runden hatte Valentin 3 Siege zu verzeichnen und verfehlte im letzten Duell gegen die Nummer 78 der NRW-Rangliste nur knapp die Fahrkarte nach Bayern. Am Ende war es Platz 27, ein hervorragendes Ergebnis. Insider munkeln von einem Neunerloch, denn die Partie endete 13:9.

Herzlichen Glückwunsch!

Kirmes in Venray

Ein tolles Turnier auf einer herrlichen Anlage. Ein Besuch der sich gelohnt hat.

Alle sieben Kleverinnen und Klever waren sehr erfolgreich und unter den Top Ten in einem Starterfeld von 57 Teams!

  2. Platz Artur und Werner aus Pont
  3. Platz Franzis und Christoph
  7. Platz Annemarie und Christa
10. Platz Karl-Heinz und Klaus